MENÜ
FACHÄRZTE FÜR
ALLGEMEINMEDIZIN
Chirotherapie - Akupunktur - Notfallmedizin
550px

In der Medizin kommt es zu einer immer größeren Aufteilung in verschiedene Fachgebiete und Spezialdisziplinen, was zu einer immer unübersehbaren Gesamtbetreuung des Patienten führt. Daher ist es wichtig, dass alle Befunde an einer "Schaltzentrale" zusammengetragen werden, um den ganzen Menschen zu betrachten und alle wichtigen Informationen in ein Gesamtkonzept zu packen. Nur dadurch ist eine gute medizinische Versorgung des Einzelnen gewährleistet.

Unter anderem aus diesem Grund ist das Hausarztprogramm einiger Krankenkassen entwickelt worden, welches eine strukturierte und koordinierte Versorgung des Patienten sichern soll. Der Hausarzt gilt hierbei als erster Ansprechpartner und Koordinator des Patienten. Die vom Hausarzt ausgestellten Überweisungen für Spezialisten führen zu einer gesicherten Rückführung der Befunde. So kann dafür gesorgt werden, das es nicht zu unnötigen Doppeluntersuchungen und Belastungen des Patienten führt oder das zum Beispiel sich nicht miteinander vertragbare Medikamente von 2 verschiedenen Spezialisten verschrieben werden.

Das Hausarztmodell ist für alle Altersgruppen geeignet, unabhängig vom Alter oder der Anzahl verschiedener Erkrankungen.

Nicht alle Krankenkassen bieten ein Hausarztmodell an. Bitte sprechen Sie uns an, ob Ihre Krankenkasse daran teilnimmt, sodass wir als Ihr medizinischer Berater für Sie die Koordination übernehmen können.

Auch einige private Krankenkassen bieten ein Hausarztmodell an, was häufig mit vergünstigten Tarifen einhergeht. Bitte sprechen Sie hierzu mit Ihrer Krankenkasse.

Die bisherigen Erfahrungen, welche wir mit den Hausarztprogrammen gemacht haben, sind sehr positiv, so dass wir Ihnen die Teilnahme ans Herz legen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.