MENÜ
FACHÄRZTE FÜR
ALLGEMEINMEDIZIN
Chirotherapie - Akupunktur - Notfallmedizin
550px

In unserer Praxis führen täglich vormittags Laboruntersuchungen von Blut, Urin und Stuhl durch. Unser Partnerlabor hat seinen Sitz in Celle .

Zu unseren regelmäßigen Blutwerten zählen:

- Blutbild (rote und weiße Blutkörperchen sowie Blutplättchen),

- Blutsenkung,

- Leber- Gallen- und Bauchspeicheldrüsenwerte,

- Nieren- und Harnwerte,

- Cholesterin und Triglyzeride (Blutfette),

- Blutzucker (Glucose),

- Schilddrüsenhormone,

- Rheumawerte,

- die Elektrolyte (Kalium, Natrium, Kalzium, etc.)

- sowie die Blutgerinnung.

Spezielles Notfalllabor kann auch zusätzlich jederzeit in der Praxis bestimmt werden, z.B. bei Herzinfarkt, akute Thrombose, Zuckerentgleisung und Entzündungen.

Die Blutabnahmen erfolgen in unserer Praxis nach Termin, damit es zu keinen langen Wartezeiten kommt. Die Termine sind hierbei in der Zeit von 7.30 Uhr - 10.00 Uhr. In der Regel sollte die Blutabnahme nüchtern erfolgen, es sei denn, sie werden von uns explizit darauf hingewiesen, dass ein Frühstück bei der Abnahme bestimmter Werte erlaubt ist. Nüchtern heißt: nichts essen, nichts trinken (außer einen Glas Wasser), nicht rauchen! Die Ergebnisse können dann ab dem Folgetag telefonisch oder persönlich besprochen werden.

 

Auch weitere Laboruntersuchungen wie Urin- und Stuhlkulturen werden an unser Labor geschickt, bei Spezialuntersuchungen ggf. von diesem an weitere spezialisierte Labore weitergeleitet.

- Spezial-Blutuntersuchungen

- Blutgruppenbestimmungen

- Nachweise von Bakterien-, Viren-, Pilz-, Wurm- Erkrankungen in Blut, Urin, Stuhlgang und

anderen Punktaten

Bei der Bestimmung von Laborleistungen ist uns jedoch durch die gesetzlichen Krankenkassen ein Wirtschaftlichkeitsgebot auferlegt, sodass wir lediglich Laboruntersuchungen, welche mit ihren Erkrankungen oder Beschwerden zu tun haben, durchführen dürfen.

Für die Gesundheitsuntersuchung ab dem 35. Lebensjahr ist die Bestimmung von Laborwerten auf Nüchternzucker (Glucose), Cholesterin und eine Urinuntersuchung auf Zucker begrenzt.

Weitere Blutwerte bieten wir gern als individuelle Gesundheitsleistung mit ihren Wunschwerten an, um etwaige weitere Veränderungen frühzeitig auch ohne bestehende Beschwerden erkennen zu können.